Die besten E-Scooter zum besten Preis

Ein Teil unserer Elektroroller-Modelle werden unter anderem Namen auch von anderen Händlern verkauft. Wir gehen davon aus, dass Sie unsere Elektroroller mit Straßenzulassung in Deutschland nirgendwo günstiger finden.

Bei uns gibt es nur E-Roller höchster Qualität und Zuverlässigkeit von weltweit renommierten Elektroroller-Herstellern, mit denen wir schon seit Jahren zusammenarbeiten.

Elektroroller Express-Lieferung

Wir liefern Ihnen Ihren Elektroroller mit Straßenzulassung innerhalb von 3-5 Werktagen nach Bestelleingang voll aufgebaut. 

Elektroroller kaufen mit Straßenzulassung, 25 km/h, 45 km/h oder 80 km/h 

Wer einen Elektroroller kaufen möchte kann sich zwischen drei Geschwindigkeitsklassen entscheiden. Das Portfolio von Elektroscooter & Roller Vowega GbR reicht von 25 km/h bis zu 80 km/h. Kann ein Elektroroller 45 km/h schnell fahren, darf sogar ein Mitfahrer befördert werden. Für alle E-Scooter mit Straßenzulassung besteht generell Helmpflicht. Die Reichweite, die der E-Roller mit einer ganzen Akkuladung schafft, ist abhängig vom jeweiligen Modell. Generell beträgt sie aber etwa 60 Kilometer. Wer allerdings einen zweiten vollgeladenen Akku auf dem Elektro-Moped mitnimmt, verlängert seine maximale Fahrzeit um das Doppelte ohne unterwegs nachladen zu müssen. Wer plant längere Strecken mit dem E-Scooter fahren zu wollen, kann sich schon beim Kauf für ein Modell entscheiden, das über Extrastauraum unter der Sitzbank verfügt. So kann ein Akku zum Wechseln problemlos und komfortabel mitgenommen werden. 

Für wen ist der E-Roller besonders geeignet?

Sie sind meistens im urbanen Raum als Berufspendler unterwegs und ärgern sich jeden Morgen über verstopfte Straßen? Dann ist ein Elektroroller genau richtig für Sie. Als vollwertiger Autoersatz bringt der E-Scooter mit Straßenzulassung Sie sicher und schneller zur Arbeit. Aber auch als Shuttle beim Caravan-Urlaub leistet ein E-Scooter beste Dienste und schenkt zusätzliche Freiheit und Mobilität. Natürlich ist er auch ideal für sommerliche Ausflüge ins Grüne, an den Badesee oder zum Schwimmbad. Der E-Roller ist das ideale Fahrzeug für alle, die original mediterranes Flair genießen möchten, ohne die Umwelt mit unnötigen Abgasen zu belasten. Bei elektroroller-futura.de können Sie einen E-Scooter kaufen und von vielen weiteren Service-Vorteilen profitieren.

Elektroroller kaufen und einen Beitrag für einen geringeren CO2-Austoß leisten 

Elektrofahrzeuge sind die Zukunft! Leise und ganz ohne Abgasqualm, so bewegen Sie sich mit Ihrem neuen Futura Elektro-Roller durch die Straßen. „Getankt“ wird einfach an der Steckdose – der Umwelt zuliebe! Kein CO2, kein Stickoxid und kein Feinstaub! Fahrspaß und effektive Fortbewegung ganz ohne schlechtes Gewissen. Straßenverkehr absolut emmissionsfrei – Ihr neuer E-Roller wird Sie begeistern.
Der elektrisch angetriebene E-Roller schont die Umwelt und zugleich Ihren Geldbeutel. Die Stromkosten unserer höchst zuverlässigen E-Scooter betragen weniger als einen Euro auf 100 km. Für Elektrofahrzeuge gibt es keine KFZ-Steuer.
Sie möchten einen leistungsstarken, umweltfreundlichen und preiswerten Elektroroller kaufen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Elektroroller Test, unsere Elektroroller Testsieger:

Testsieger mit Sehr Gut der Elektroroller Futura HawkDie VLG Verlagsgesellschaft hat mit ihrem TÜV-zertifizierten Elektroroller Test verschiedene E-Scooter unter die Lupe genommen. Getestet wurden die 12 besten E-Roller und die Ergebnisse verglichen und bewertet. Im einzelnen ging es um Motor, Leistung, maximale Reichweite, Höchstgeschwindigkeit, Akku-Ladedauer aber auch die Beschleunigung und natürlich die Verarbeitung.

Testsieger 2018 – und das macht uns schon ein wenig stolz – wurde der Elektroroller Futura Hawk 3000 Li mit der Testnote „Sehr gut“!

Welche Kosten verursacht ein Elektroroller?

Zahlreiche Faktoren machen den Elektroroller mit Straßenzulassung gegenüber den Verbrennungsmotor-Modellen zu einem besonders günstigen Fahrvergnügen. Unschlagbar günstig mit nur etwa 90 Cent Stromkosten auf 100 Kilometer kann hier kein Benzinmotor mit dem Elektroroller mithalten. Weil Elektroroller generell steuerbefreit sind, fallen in diesem Posten keinerlei Kosten an.
Anstatt zur Tankstelle zu fahren, können Sie mit dem E-Roller das Laden einfach zu Hause durchführen. Es ist an jeder herkömmlichen Steckdose mit 230 Volt möglich einen E-Scooter zu laden. Anders als bei manchen Elektroautos ist keine gesonderte Ladesäule erforderlich. Wer einen Elektroroller mit Straßenzulassung mit herausnehmbarem Akku besitzt, kann diesen einfach herausnehmen und drinnen an der Steckdose laden.
Der Ladevorgang des Akkus dauert lediglich zwischen drei bis fünf Stunden. Damit ist der E-Scooter ideal, um damit zur Arbeit zu fahren und während der Arbeitszeit den Akku direkt vor Ort wieder aufzuladen. Wer dann mit dem vollgeladenen Akku wieder heimfährt, hat viel Zeit gespart.

Was brauche ich, um gleich mit dem E-Scooter mit Straßenzulassung losfahren zu können?

Die Grundausstattung für den E-Scooter mit Straßenzulassung ist überschaubar und unkompliziert. Neben dem E-Moped benötigen Sie nichts weiter als einen geladenen Akku, ein Ladegerät sowie natürlich eine gültige Fahrerlaubnis. Hinzu kommt selbstverständlich auch ein gut sitzender, unfallfreier Schutzhelm, der verpflichtend getragen werden muss. Ein Versicherungskennzeichen ist ebenfalls notwendig. Alle zur Beantragung benötigten Papiere erhalten Sie mit der Lieferung Ihres Elektro-Mofas gleich dazu. So können Sie sofort ein Versicherungskennzeichen beantragen, damit der Fahrspaß so schnell wie möglich losgehen kann. Die Kosten für ein Versicherungskennzeichen liegen zwischen 40 und 70 Euro. Unverzichtbar für den Betrieb des E-Rollers ist natürlich auch der Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Um einen E-Scooter fahren zu dürfen, ist die Fahrerlaubnis AM erforderlich. Diese kann ab 16 Jahren erworben werden und wird außerdem auch durch den normalen Autoführerschein Klasse B bzw. 3 abgedeckt. Unser Elektromofa kann auch gedrosselt werden, so dass der Elektroroller 25 km/h fährt.

Wann muss ich meinen Elektroroller mit Straßenzulassung warten lassen?

Auch was die Wartungs- und Reparaturintervalle betrifft, ist der E-Roller mit Straßenzulassung seinen Vorgängern mit Verbrennungsmotor deutlich überlegen. Elektro-Cityroller sind extrem wartungsarm, denn sie besitzen kaum Verschleißteile. Ein E-Scooter benötigt weder Ölwechsel noch sonstige Routinereparaturen. Zur Wartungsfreiheit kommt auch dazu, dass bei einem E-Roller keinerlei Abgas- und Hauptuntersuchungen fällig werden. Auf diese Termine bei TÜV oder Dekra, die mit zusätzlichen Kosten verbunden sind und immer viel Zeit verschlingen, kann beim Elektroroller 45 km/h einfach verzichtet werden. Das wichtigste Austauschteil am E-Roller ist sicherlich sein Lithium-Akku. Dieser macht in der Regel bis zu 1000 Ladevorgänge mit. Bei guter Handhabung und sorgfältiger Ladeweise kann er sogar noch länger durchhalten. Der Fortschritt in Sachen Akkutechnologie hat hier in den letzten Jahren viel zusätzlichen Komfort ermöglicht. Heute sind kurze Zwischenladevorgänge bei E-Roller-Akkus kein Problem mehr und beeinflussen die Lebensdauer der Batterie nicht mehr nachteilig. Der früher noch gefürchtete Memory-Effekt existiert bei heute erhältlichen Akkus nicht mehr.
Beim Elektromofa existieren kaum Verschleißteile. Selbst der Akkutausch am E-Scooter ist extrem einfach. Falls er nicht fest mit dem Elektromoped verbaut ist, kann er mit wenigen Handgriffen herausgenommen und ausgetauscht werden. Sie möchten im Winter den E-Roller in der Garage stehen lassen, weil die Witterungsbedingungen für Zweiräder nicht optimal sind? Denken Sie daran, dass der Akku frostempfindlich ist und vor dem „Überwintern“ ausgebaut werden sollte. Er sollte bei Temperaturen zwischen 10°C und 20°C gelagert werden und nicht bis zur 100%-Grenze geladen sein. Noch mehr Infos finden sie in unseren FAQs.

Alle Vorteile eines Elektrorollers mit Straßenzulassung auf einen Blick:

  • Leise im Betrieb
  • Umweltfreundlich, da keine Abgase entstehen
  • Elektromotor verursacht sehr geringen Wartungsaufwand
  • Extrem wenige Verschleißteile
  • Sehr geringe Betriebskosten
  • Laden an jeder Steckdose möglich
  • Doppelte Reichweite mit Wechselakku

Was für Vorteile bringt Ihnen der Kauf eines Elektrorollers von Elektroscooter & Roller Vowega GbR?

Wer einen Elektroroller kaufen möchte, sollte das nicht bei irgendeinem Händler oder auf irgendeiner Homepage tun, sondern nur bei Spezialisten die sich auf E-Scooter und E-Roller konzentriert haben. Bei Elektroscooter & Roller Vowega GbR genießen Sie heute schon die Fortbewegungslösung von morgen! Zusätzlich warten zahlreiche Vorteile auf Sie, die Sie nur bei uns, Ihrem Fachhändler für E-Roller mit Straßenzulassung, erhalten.
Auch in Sachen Bezahlmöglichkeiten bieten wir Ihnen für Ihren E-Scooter die volle Flexibilität! Nutzen Sie unsere zusätzlichen Optionen und bezahlen Sie Ihren E-Scooter per Sofortüberweisung und sogar per Paypal. So bezahlen Sie online besonders sicher und können sich über eine schnelle Lieferung Ihres neuen E-Scooters freuen. Nach der Bezahlung geht es schnell! Ihr E-Roller kommt per Speditionslieferung zu Ihnen nach Hause. Die Lieferdauer beträgt ab Bezahlung etwa drei bis fünf Werktage. So können Sie noch rechtzeitig das benötigte Zubehör für Ihre neue Mobilitätserfahrung vor der Lieferung besorgen.

Komplette Serviceleistung am Elektroroller von der Beratung bis zum Ersatzteil

Bei Elektroscooter & Roller Vowega GbR erhalten Sie echte Fachhändlerqualität! Als Fachhändler verfügen wir über ein umfangreiches und deutschlandweit ausgebautes Netz an Vertragspartnern, die Wartungen und Reparaturen an den E-Rollern aus unserem Haus durchführen. Sollten Sie Wartungs- oder Reparaturbedarf haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bei uns erhalten Sie eine Liste mit Servicepartnern und Werkstätten für Ihren Elektroroller ganz in Ihrer Nähe, die zur Durchführung von entsprechenden Reparaturen autorisiert sind. Gleiches gilt für Ersatzteile, hier helfen wir Ihnen, einen Servicepartner zu finden, der Ihnen die benötigten Teile für den entsprechenden E-Scooter besorgt. So haben Sie keinerlei Nachteile vom Onlinekauf und erhalten in jedem Fall eine fachgerechte Wartung.
Sie haben noch weitere Fragen rund um Ihren Elektro-Cityroller oder möchten gleich einen Elektroscooter kaufen und los starten? Sprechen Sie uns per E-Mail an oder rufen Sie uns schnell und unkompliziert an – wir freuen uns, Ihnen mit Ihrem Anliegen weiterhelfen zu können!

Förderungsmöglichkeiten für Elektroroller mit Straßenzulassung durch die Kommunen

Kaufen Sie jetzt Ihren Elektroroller bei Elektroscooter & Roller Vowega GbR zum günstigen Online-Preis. Zusätzlich bieten einige Städte und Gemeinden, manchmal auch die regionalen Stadtwerke, Prämien oder Vergünstigungen für den Kauf eines Elektrorollers bzw. für den Fahr-Strom an.
Mehr Infos zur Elektroroller Förderung finden sie in unserem E-Scooter Blog

Unser Auslieferungslager für unsere Elektroroller in der Nähe von Koblenz


Ob vor oder nach dem Kauf – bei Fragen sind wir von Elektroscooter & Roller Vowega GbR jederzeit für Sie da.